BIOGRAFIE

divider

„Tourists in a Daydream“

Tourists in a Daydream ist eine junge, ambitionierte Band aus Landshut / Regensburg. Seit viereinhalb Jahren arbeiten sie nun daran, sich musikalisch zu verwirklichen und eine spannende Setlist mit ausschließlich eigenen Songs zu kreieren.

Die Formation gründete sich aus dem Sänger Martin Stosch und den beiden Gitarristen Peter Bartonik und Daniel Eisenschink. Etwas später kamen die ebenfalls erfahrenen Musiker Andreas Pfeffer, Korbinian Winkler und Ferdinand Mittermeier hinzu und komplettierten somit die Band.

Nach erfolgreichen, größeren Auftritten im Raum München (Olympiapark, Backstage, Bluetone) und vielen kleineren Shows wollen sie nun ihren Radius erweitern und ihre Musik an den Mann bringen.

Durch viele Auslandsreisen der einzelnen Mitglieder fliesen immer wieder die verschiedensten Genres und Rhythmen in die Kompositionen mit ein und bilden so ein mitreißendes Klangbild, welches die Künstler Ethno-Funk getauft haben.

Wir lieben die Bühne, wir lieben die Show, wir lieben die Musik. Wir sind träumerisch, und wir sind hellwach.

  • FERL
    Bass
  • Martin
    Gesang
  • Pete
    Gitarre
  • Korbi
    Piano
  • Dan
    Gitarre